"EduKation"

Der Kurs bietet die Möglichkeit sich frühzeitig mit der Demenz-Erkrankung eines Angehörigen auseinanderzusetzen.
Sie erhalten Informationen zu verschiedenen Formen des Krankheitsbildes sowie über mögliche Entlastungsangebote. Lernen Sie wie sie zum Wohle des Erkrankten beitragen und gleichzeitig ihren Pflegealltag erleichtern können.

Die Schulung erfolgt nach dem Konzept EduKation Demenz von Prof. Dr. Sabine Engel, Prof. für Soziale Gerontologie durch unsere Trainerin Elke Klostermann.

Der Kurs umfasst 10 Schulungseinheiten á 2 Stunden.

Nächster Termin in Feuchtwangen voraussichtlich im Herbst 2019.