Leben mit Demenz

Demenz – diese Diagnose löst bei Betroffenen und Angehörigen gleichermaßen Erschrecken aus. Eine verständliche Reaktion, denn die Krankheit berührt den Menschen in seinem tiefsten Innern, in seiner Persönlichkeit. Sie lässt die Vergangenheit verlöschen, zerstört die Orientierung in der Gegenwart und nimmt die Zukunft. Demenz gehört mit den rapide steigenden Zahlen der Neuerkrankungen zu einer der gefürchtetsten Diagnosen unserer Zeit.

Angst, Unwissenheit und Panik sind jedoch keine guten Ratgeber – auch nicht bei einer so schlimmen Erkrankung. Stattdessen sollte jeder, der mit ihr zu tun hat, möglichst viel darüber wissen. Mit richtigen Informationen, moderner Medizin und liebevoller Betreuung lassen sich sehr viele Hilfemöglichkeiten aufzeigen.

Wir wollen Ihnen mit unserer Homepage die Möglichkeit geben, sich gründlich zu informieren, welche Möglichkeiten Ihnen im Raum Feuchtwangen zur Verfügung stehen und Ihnen somit die bestmögliche Hilfe anbieten.