Tagespflege

Angehörige müssen ihren Beruf nicht aufgeben, wenn sie einen Menschen mit fortgeschrittener Demenz im Kreis der Familie behalten möchten. Zu den Alternativen gehört die Tagespflege: Demenzkranke verbringen ein oder mehrere Tage pro Woche gemeinsam in einer Einrichtung, die auf ihre Bedürfnisse eingestellt ist. Am Abend kehren sie in ihre Familien zurück.

 

Kurzzeitpflege Praxisklinik Feuchtwangen

Die Tagespflege mit 3 eingestreuten Plätzen wird von bis 7.30 Uhr – 16 Uhr an jedem Tag der Woche angeboten.

Ansprechpartner:
Kurzzeitpflege Praxisklinik Feuchtwangen
Sabine Wilke
Ringstr. 96
91555 Feuchtwangen
Tel.: 09852/909860

 

Senioren- und Pflegeheim Feuchtwangen

Es stehen insgesamt 6 eingestreute Tagespflegeplätze zur Verfügung, die sowohl halb- als auch ganztags, belegt werden können. Die Kernzeit ist von 8.00 - 17.00 Uhr - abweichende Betreuungszeiten sind nach Vereinbarung mit den Wohnbereichen jederzeit möglich.

Ansprechpartner:
Senioren- und Pflegeheim Feuchtwangen
Gabriele Wilferth
Wilhelm-Schaudig-Str. 3
91555 Feuchtwangen
Tel.: 09852/6762-0

 

Föll Seniorenpflege in Burk

Es stehen 3 Tagespflegeplätze mit einer ganz- oder halbtägigen Betreuung zur Verfügung. Die Betreuungszeiten sind von 07:30 bis 17:30 Uhr.

Ansprechpartner:
Föll Seniorenpflege GbR
Mühlweg 3
91596 Burk-Meierndorf
Tel.: 09822 / 60940

 

Lebensfreude Burk e.V.

Verein Lebensfreude Burk e.V. und die Gemeinde Burk planen eine Tagespflegeeinrichtung sowie eine ambulant betreute Wohngemeinschaft für Menschen mit Demenz. Interessierte können gerne vorab Kontakt mit der Lebensfreude Burk e.V. aufnehmen, um sich zu informieren oder Bedarf anzumelden.

Ansprechpartner:

Lebensfreude Burk e.V.
Uschi Weigl
Raiffeisenstraße 5
91596 Burk
Tel.: 0151 / 10660888